Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

Botanische Exkursion | Traubeneichen-Wälder

Mittwoch, 29. Mai von 9:30 bis 13:00

Auf den Südwesthängen des Rennfelds bei Bruck an der Mur stocken über silikatischem Gestein forstwirtschaftlich kaum beeinflusste Traubeneichenwälder, die als überregionale Besonderheit gelten. Ferner kommen hier auch andere naturnahe Waldtypen vor, unter anderem Schlucht- und Rotbuchenwälder. Für den Unterwuchs der Traubeneichenwälder sind besonders einige Ginsterarten und Grasartige charakteristisch, die Gefäßpflanzenvielfalt ist jedoch wesentlich geringer als in Eichenwäldern über Kalk oder Dolomit. Ausgewählte Pflanzenarten werden ebenso besprochen wie vegetationsökologische Aspekte der Waldgesellschaften im Exkursionsziel, deren naturschutzfachliche Bedeutung und Gefährdungsursachen. Treffpunkt: Eurospar-Parkplatz…

Café Jakomini 2019

Mittwoch, 5. Juni von 15:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Mittwoch, 5. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Mittwoch, 3. Juli 2019

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Mittwoch, 7. August 2019

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Mittwoch, 4. September 2019

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Mittwoch, 2. Oktober 2019

Im Rahmen des von Klaus Strobl initiierten und gemeinsam mit dem MUWA sowie vielen Kooperationspartner_innen realisierten Bezirksprojektes Café Jakomini richtet sich im heurigen, dritten Jahr der Fokus auf das AUGARTLN vor dem Museum der Wahrnehmung! Gemeinsam mit dem Kooperationspartner pro mente steiermark werden an jedem ersten Mittwoch im Monat (bis Oktober 2019) unterschiedliche Garten-Aktionen zum Mitmachen vor dem MUWA stattfinden! Der Grazer Kräuterexperte Michael Flechl ist auch wieder mit dabei und wird u.a. Pflanzentipps geben! Der Start erfolgt kommenden Mittwoch,…

+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.