Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

RADIKALE GRUPPIERUNGEN UND NEUE TECHNOLOGIEN DIE KRISE DER AUFKLÄRUNG – Online Diskussion

Online Steiermark

Montag, 28. September 2020, 18:00 Uhr, mit JULIA EBNER,  Bestsellerautorin und Extremismusforscherin MARTIN HOCHEGGER,  Autor, Pädagoge und Sozialmanager Moderation:COLETTE M. SCHMIDT, Der Standard https://www.facebook.com/GKP.Steiermark - ONLINE Julia Ebner und Martin Hochegger setzen sich mit dem Phänomen der Radikalisierungsprozesse in unterschiedlichen Kulturen und Gesellschaften auseinander. Für Rechtsextreme, Frauenhasser und Verschwörungstheoretiker*innen bieten neue Technologien, Gamifizierung sowie das […]

„Spotlight – Menschen sichtbar machen“ – Projekt | Virtueller Kick-off

Online Steiermark

ab Montag, 23. November 2020 , im öffentlichen Raum in Graz und weltweit digital  Virtueller Kick-off: Montag, 23. November 2020, 11:00 Uhr zum Stream: https://www.facebook.com/GKP.Steiermark/ Das mehrteilige und spartenübergreifende Projekt „Spotlight – Menschen sichtbar machen“ im öffentlichen Raum in Graz. Auf Plakatständern in der Innenstadt und an der Außenfassade des Volksgarten-Pavillons werden die elf teilnehmenden […]

„Im Gespräch mit Frauen aus der Kunst- und Kulturszene“ -“ Das private ist politisch“ | Online-Gespräch

Online Steiermark

Auftakt :das Gespräch mit PRECIOUS NNEBEDUM wird am 01. Februar 2021 online zu sehen und zu hören sein. „DAS PRIVATE IST POLITISCH" Mehr als 50 Jahre später und von der Pandemie erneut angefacht, werden stereotype Rollenzuweisungen und Gleichstellung noch immer diskutiert.Die Studie „Zur sozialen Lage der Künstler und Künstlerinnen in Österreich“ deckte teils enorme Ungleichheiten zwischen […]

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.