Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Universalmuseum Joanneum

0316 80179660|http://www.museum-joanneum.at/hunger-auf-kunst-und-kultur

Juni 2020

Menschenbilder | Ausstellung

Montag, 1. Juni
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 5:00 Uhr beginnt und bis zum Donnerstag, 18. Juni 2020 wiederholt wird.

Joanneumsviertel Graz, Kalchenberggasse
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Eine Ausstellung steirischer Fotografen MENSCHENBILDER, 57 großformatige Fotos der steirischen Berufsfotografen, präsentiert auf beidseitg bespielbaren BILDbänke, die zugleich auch Sitzmöbel sind! "Es ist immer wieder schön zu sehen, dass dieser Magnet einfach funktioniert“, sagt Ausstellungsmacher und selbst Fotograf Christian Jungwirth: „Wir versuchen seit 2009 durch Ausstellungen, Fotografie als Kunstform Menschen näher zu bringen. Diese Form der Ausstellung ermöglicht, ganz ohne jegliche Berührungs- oder Schwellenängste, sich der Materie zu nähern." Seit 9 Jahren präsentieren wir Steirer uns regelmäßig in der Öffentlichkeit.…

Mehr erfahren »

Universalmuseum Joanneum – Information zur Wiedereröffnung

Montag, 1. Juni
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 5:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 15. Juni 2020 wiederholt wird.

Für das Landesmuseum, also alle Standorte des Universalmuseums Joanneum, wird analog zu den Bundesmuseen vorgegangen. Der angepeilte Termin einer Wiedereröffnung der Ausstellungsräumlichkeiten – selbstverständlich unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen und vorbehaltlich der weiteren Regelungen seitens der Bundesregierung – ist somit der 1. Juli 2020. Die geschlossenen Freiluftbereiche des Universalmuseums Joanneum, konkret der Schlosspark in Eggenberg sowie der Skulpturenpark in Premstätten, werden unter den vorgegebenen Schutzmaßnahmen mit 18. Mai 2020 wieder geöffnet und zugänglich sein. Landesbibliothek Die Steiermärkische Landesbibliothek, die mit 13.…

Mehr erfahren »

Universalmuseum Joanneum: Parkeröffnung ab 18. Mai 2020

Montag, 1. Juni von 8:00 bis 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 8:00 Uhr beginnt und bis zum Mittwoch, 30. September 2020 wiederholt wird.

Öffnungszeiten: siehe mehr INFO Das Universalmuseum Joanneum freut sich, dass sie ihre Museen schon bald in gewohnter Qualität wieder für Sie öffnen können, und haben sich gut überlegt, wann der richtige Zeitpunkt dafür ist, ohne finanziell Schiffbruch zu erleiden. Ab 18. Mai ladet das Universalmuseum Joanneum Sie also herzlich dazu ein, den Österreichischen Skulpturenpark und den Park von Schloss Eggenberg wieder zu bes​uchen! Besuchen Sie den Eggenberger Schlosspark und den Österreichischen Skulpturenpark unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen! mehr Info/Schloss Eggenberg…

Mehr erfahren »

Landesbibliothek geöffnet | Ankündigung

Montag, 1. Juni von 9:00 bis 13:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00 Uhr am Montag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis Mittwoch, 1. Juli 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis Mittwoch, 1. Juli 2020 wiederholt wird.

Steiermärkische Landesbibliothek, Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Die Steiermärkische Landesbibliothek, die mit 13. März 2020 geschlossen wurde, hat ihren Entlehndienst mit 18. Mai 2020 wieder aufgenommen. Weiterhin geschlossen bleibt der Lesesaal. Es wird also unter Einhaltung aller nötigen Maßnahmen wie dem Händedesinfizieren, dem Tragen von Mund- und Nasenschutz sowie den gebotenen Abstandsbestimmungen möglich sein, Bücher und sonstige Medien vor Ort wieder auszuleihen. Der darüber hinausgehende Aufenthalt in den Räumlichkeiten der Landesbibliothek wird allerdings weiterhin untersagt sein. Service: >  Ausschließlich Abholung vorbestellter Medien >  Rückgabe von Medien (auch der…

Mehr erfahren »

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing ab 01.07.2020 wieder für Sie da | Vorankündigung

Montag, 1. Juni von 9:00 bis 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 9:00 Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 5. Juli 2020 wiederholt wird.

Freilichtmuseum Stübing, Enzenbach 32
Stübing, 8114 Österreich
+ Google Karte

Öffnungszeiten: 01. Juli bis 31. Oktober Mo-So, Feiertag 09 - 17 Uhr, Einlass bis 16 Uhr Das Österreichische Freilichtmuseum zählt zu den 10 großen zentralen Freilichtmuseen Europas. Die ganzheitliche Darstellung der historischen Objekte aus den verschiedenen Bundesländern vermittelt den Besuchern ein umfassendes Bild über das Leben und den Alltag der bäuerlichen Bevölkerung von einst. Das Österreichische Freilichtmuseum bewahrt unwiederbringliches Kulturerbe aus 6 Jahrhunderten und gibt authentische Einblicke in die Wurzeln der Geschichte Österreichs. Im Museumstal wurden 100 bäuerliche Objekte aus…

Mehr erfahren »

September 2020

Versunkene Welt | Ausstellung

Sonntag, 13. September von 9:00 bis 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00 Uhr am Sonntag, Mittwoch und Donnerstag stattfindet und bis Freitag, 27. November 2020 wiederholt wird.

Greith-Haus | Kulturhaus St. Ulrich im Greith, Kopreinigg 90
Sulmeck-Greith, 8544 Österreich
+ Google Karte

Zu Lebzeiten war Franz Fauth (1870–1947) im oberen Sulmtal eine illustre Persönlichkeit. Er verschreckte als einer der ersten Motorradbesitzer im Bezirk Deutschlandsberg Mensch und Vieh und erfreute sich als Musikant des »Fauth Trios« großer Beliebtheit. Seit 1888 war Fauth auch als Fotograf tätig und betrieb erfolgreich ein Atelier auf seinem Hof in Korbin. In den Bildern des Steirers spiegeln sich auch die politischen Umbrüche wider. Alle haben in seinem Hofatelier Aufstellung genommen: Bauersleute, fahrende Händler, Hochzeiter und Jäger, noble Damen,…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.