Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

MUWA – Museum der Wahrnehmung

+ Google Karte
Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
0316 811599 http://muwa.at/

November 2019

Ausstellung | Helga Weihs „Sieben Vitrinen“

Mittwoch, 20. November 2019 von 13:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. November 2019 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

HELGA WEIHS setzt sich in ihrer künstlerischen Arbeit intensiv mit Architektur, realen Raumbedingungen, aber auch grundsätzlich mit Raum-Definition auseinander und bietet Rezipient_innen Möglichkeiten zum individuellen Dialog zwischen ihrer Kunst und der Architektur. Ihren Arbeiten liegen konzeptionelle Vorarbeiten, Skizzen, genaue Zeichnungen und Modelle zugrunde, ebenso zeichnen sie sich durch ein hohes Maß an Klarheit, Ordnung und Strenge aus. Durch exakte Anordnung, Wiederholung, aber auch zum Teil verschachtelte Konstruktionen erzeugen die klaren Formen beim betrachtenden Vorbeigehen dynamische und spannungsvolle Bilder – individuell steuerbar durch die Bewegungsgeschwindigkeit der Betrachter_innen. In der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 20. November 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Helga Weihs „Sieben Vitrinen“

Donnerstag, 21. November 2019 von 13:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. November 2019 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

HELGA WEIHS setzt sich in ihrer künstlerischen Arbeit intensiv mit Architektur, realen Raumbedingungen, aber auch grundsätzlich mit Raum-Definition auseinander und bietet Rezipient_innen Möglichkeiten zum individuellen Dialog zwischen ihrer Kunst und der Architektur. Ihren Arbeiten liegen konzeptionelle Vorarbeiten, Skizzen, genaue Zeichnungen und Modelle zugrunde, ebenso zeichnen sie sich durch ein hohes Maß an Klarheit, Ordnung und Strenge aus. Durch exakte Anordnung, Wiederholung, aber auch zum Teil verschachtelte Konstruktionen erzeugen die klaren Formen beim betrachtenden Vorbeigehen dynamische und spannungsvolle Bilder – individuell steuerbar durch die Bewegungsgeschwindigkeit der Betrachter_innen. In der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 21. November 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Helga Weihs „Sieben Vitrinen“

Freitag, 22. November 2019 von 13:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. November 2019 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

HELGA WEIHS setzt sich in ihrer künstlerischen Arbeit intensiv mit Architektur, realen Raumbedingungen, aber auch grundsätzlich mit Raum-Definition auseinander und bietet Rezipient_innen Möglichkeiten zum individuellen Dialog zwischen ihrer Kunst und der Architektur. Ihren Arbeiten liegen konzeptionelle Vorarbeiten, Skizzen, genaue Zeichnungen und Modelle zugrunde, ebenso zeichnen sie sich durch ein hohes Maß an Klarheit, Ordnung und Strenge aus. Durch exakte Anordnung, Wiederholung, aber auch zum Teil verschachtelte Konstruktionen erzeugen die klaren Formen beim betrachtenden Vorbeigehen dynamische und spannungsvolle Bilder – individuell steuerbar durch die Bewegungsgeschwindigkeit der Betrachter_innen. In der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 22. November 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Helga Weihs „Sieben Vitrinen“

Samstag, 23. November 2019 von 13:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. November 2019 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

HELGA WEIHS setzt sich in ihrer künstlerischen Arbeit intensiv mit Architektur, realen Raumbedingungen, aber auch grundsätzlich mit Raum-Definition auseinander und bietet Rezipient_innen Möglichkeiten zum individuellen Dialog zwischen ihrer Kunst und der Architektur. Ihren Arbeiten liegen konzeptionelle Vorarbeiten, Skizzen, genaue Zeichnungen und Modelle zugrunde, ebenso zeichnen sie sich durch ein hohes Maß an Klarheit, Ordnung und Strenge aus. Durch exakte Anordnung, Wiederholung, aber auch zum Teil verschachtelte Konstruktionen erzeugen die klaren Formen beim betrachtenden Vorbeigehen dynamische und spannungsvolle Bilder – individuell steuerbar durch die Bewegungsgeschwindigkeit der Betrachter_innen. In der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 23. November 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Helga Weihs „Sieben Vitrinen“

Sonntag, 24. November 2019 von 13:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. November 2019 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

HELGA WEIHS setzt sich in ihrer künstlerischen Arbeit intensiv mit Architektur, realen Raumbedingungen, aber auch grundsätzlich mit Raum-Definition auseinander und bietet Rezipient_innen Möglichkeiten zum individuellen Dialog zwischen ihrer Kunst und der Architektur. Ihren Arbeiten liegen konzeptionelle Vorarbeiten, Skizzen, genaue Zeichnungen und Modelle zugrunde, ebenso zeichnen sie sich durch ein hohes Maß an Klarheit, Ordnung und Strenge aus. Durch exakte Anordnung, Wiederholung, aber auch zum Teil verschachtelte Konstruktionen erzeugen die klaren Formen beim betrachtenden Vorbeigehen dynamische und spannungsvolle Bilder – individuell steuerbar durch die Bewegungsgeschwindigkeit der Betrachter_innen. In der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 24. November 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Helga Weihs „Sieben Vitrinen“

Montag, 25. November 2019 von 13:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. November 2019 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

HELGA WEIHS setzt sich in ihrer künstlerischen Arbeit intensiv mit Architektur, realen Raumbedingungen, aber auch grundsätzlich mit Raum-Definition auseinander und bietet Rezipient_innen Möglichkeiten zum individuellen Dialog zwischen ihrer Kunst und der Architektur. Ihren Arbeiten liegen konzeptionelle Vorarbeiten, Skizzen, genaue Zeichnungen und Modelle zugrunde, ebenso zeichnen sie sich durch ein hohes Maß an Klarheit, Ordnung und Strenge aus. Durch exakte Anordnung, Wiederholung, aber auch zum Teil verschachtelte Konstruktionen erzeugen die klaren Formen beim betrachtenden Vorbeigehen dynamische und spannungsvolle Bilder – individuell steuerbar durch die Bewegungsgeschwindigkeit der Betrachter_innen. In der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 25. November 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Helga Weihs „Sieben Vitrinen“

Mittwoch, 27. November 2019 von 13:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. November 2019 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

HELGA WEIHS setzt sich in ihrer künstlerischen Arbeit intensiv mit Architektur, realen Raumbedingungen, aber auch grundsätzlich mit Raum-Definition auseinander und bietet Rezipient_innen Möglichkeiten zum individuellen Dialog zwischen ihrer Kunst und der Architektur. Ihren Arbeiten liegen konzeptionelle Vorarbeiten, Skizzen, genaue Zeichnungen und Modelle zugrunde, ebenso zeichnen sie sich durch ein hohes Maß an Klarheit, Ordnung und Strenge aus. Durch exakte Anordnung, Wiederholung, aber auch zum Teil verschachtelte Konstruktionen erzeugen die klaren Formen beim betrachtenden Vorbeigehen dynamische und spannungsvolle Bilder – individuell steuerbar durch die Bewegungsgeschwindigkeit der Betrachter_innen. In der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 27. November 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Clemens Gadenstätter – Soltanto Solo | Konzert

Mittwoch, 27. November 2019 von 20:00 bis 22:00
MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Nach Pierluigi Billone, Marco Momi und Giorgio Netti steht nunmehr Clemens Gadenstätter im Zentrum von „Soltanto Solo“, einer kleinen Reihe innerhalb der Konzertreihe „open music, die solitäre Solowerke eines Musikschaffenden präsentiert.Welcher Ort würde sich für diese spannenden, subtilen klanglichen Wahrnehmungsparameter besser eignen als das Museum der Wahrnehmung, das zur Zeit des Konzertes von der Künstlerin Anna-Maria Bogner auch visuell bespielt wird ... mehr Info Foto © Stephan Fuhrer

Mehr erfahren »

Ausstellung | Helga Weihs „Sieben Vitrinen“

Donnerstag, 28. November 2019 von 13:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. November 2019 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

HELGA WEIHS setzt sich in ihrer künstlerischen Arbeit intensiv mit Architektur, realen Raumbedingungen, aber auch grundsätzlich mit Raum-Definition auseinander und bietet Rezipient_innen Möglichkeiten zum individuellen Dialog zwischen ihrer Kunst und der Architektur. Ihren Arbeiten liegen konzeptionelle Vorarbeiten, Skizzen, genaue Zeichnungen und Modelle zugrunde, ebenso zeichnen sie sich durch ein hohes Maß an Klarheit, Ordnung und Strenge aus. Durch exakte Anordnung, Wiederholung, aber auch zum Teil verschachtelte Konstruktionen erzeugen die klaren Formen beim betrachtenden Vorbeigehen dynamische und spannungsvolle Bilder – individuell steuerbar durch die Bewegungsgeschwindigkeit der Betrachter_innen. In der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 28. November 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Helga Weihs „Sieben Vitrinen“

Freitag, 29. November 2019 von 13:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. November 2019 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

HELGA WEIHS setzt sich in ihrer künstlerischen Arbeit intensiv mit Architektur, realen Raumbedingungen, aber auch grundsätzlich mit Raum-Definition auseinander und bietet Rezipient_innen Möglichkeiten zum individuellen Dialog zwischen ihrer Kunst und der Architektur. Ihren Arbeiten liegen konzeptionelle Vorarbeiten, Skizzen, genaue Zeichnungen und Modelle zugrunde, ebenso zeichnen sie sich durch ein hohes Maß an Klarheit, Ordnung und Strenge aus. Durch exakte Anordnung, Wiederholung, aber auch zum Teil verschachtelte Konstruktionen erzeugen die klaren Formen beim betrachtenden Vorbeigehen dynamische und spannungsvolle Bilder – individuell steuerbar durch die Bewegungsgeschwindigkeit der Betrachter_innen. In der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 29. November 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Ausstellung | Helga Weihs „Sieben Vitrinen“

Samstag, 30. November 2019 von 13:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Samstag, 30. November 2019 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

HELGA WEIHS setzt sich in ihrer künstlerischen Arbeit intensiv mit Architektur, realen Raumbedingungen, aber auch grundsätzlich mit Raum-Definition auseinander und bietet Rezipient_innen Möglichkeiten zum individuellen Dialog zwischen ihrer Kunst und der Architektur. Ihren Arbeiten liegen konzeptionelle Vorarbeiten, Skizzen, genaue Zeichnungen und Modelle zugrunde, ebenso zeichnen sie sich durch ein hohes Maß an Klarheit, Ordnung und Strenge aus. Durch exakte Anordnung, Wiederholung, aber auch zum Teil verschachtelte Konstruktionen erzeugen die klaren Formen beim betrachtenden Vorbeigehen dynamische und spannungsvolle Bilder – individuell steuerbar durch die Bewegungsgeschwindigkeit der Betrachter_innen. In der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 30. November 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 1. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 2. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 4. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 5. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 6. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 7. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 8. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 9. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 11. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 12. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 13. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 14. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 15. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 16. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 18. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Junge Stücke | Konzert

Mittwoch, 18. Dezember 2019 von 20:00 bis 22:00
MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Als Fortsetzung des 2017 begonnenen Formates „Junge Stücke“ (damals vergab „open music“ Aufträge an Javier Quislant, Sehyung Kim, Anahita Abbasi und Mauro Hertig) werden an diesem Abend drei weitere von „open music“ zu diesem Anlass beauftragte neue Werke junger Komponierender, die an der Grazer Kunstuniversität studieren bzw. studiert haben, uraufgeführt und mit Solowerken und Improvisationen kombiniert: Allesamt junge und in vielerlei Hinsicht aktuelle Stücke in seltener Instrumentierung! Für eine Topinterpretation garantieren dabei Musiker des Klangforum Wien und einer ihrer vormaligen…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 19. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 20. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 21. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 22. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 23. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 25. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 26. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 27. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 28. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 29. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 30. Dezember 2019 von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 1. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 2. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 3. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 4. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 5. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 6. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 8. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 9. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 10. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 11. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 12. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 13. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 15. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 16. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Führung durch die Kulturlots*innen durch das MUWA

Donnerstag, 16. Januar von 17:00 bis 19:00
MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Anmeldung unter kultur.stmk@oegb.at oder telefonisch unter 0664/6145152 (bis 9.1.2020)! Am 16. Jänner 2020 lotsen die Kulturlots*innen Interessierte ins MUWA! Im Rahmen einer ermäßigten Führung (€ 2,- pro Teilnehmer_in statt € 4,-) um 17.00 Uhr können die Teilnehmer_innen mit den Wahrnehmungsinstallationen experimentieren, sich mit den beiden Kunstausstellungen ANNA-MARIA BOGNER viel mal mehr (www.muwa.at/ausstellungen-veranstaltungen-exhibitions-events/aktuell-actually/anna-maria-bogner-2019-2020) und HELGA WEIHS "SIEBEN VITRINEN" (www.muwa.at/ausstellungen-veranstaltungen-exhibitions-events/aktuell-actually/weihs-2019) auseinandersetzen und schlussendlich das Samadhi-Bad - ein Sole-Deprivationsbecken zur Tiefenentspannung - im Tiefgeschoß besichtigen.   www.muwa.at/ausstellungen-veranstaltungen-exhibitions-events/vorschau-muwa-programm-2020 https://stmk.kulturlotsinnen.at/angebote/15/355-MUWA-Wahr-ist-viel-mehr-Ausstellungsf%C3%BChrung.html Foto@MUWA

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 17. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 18. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Streichquartett des Klangforum Wien | Konzert

Samstag, 18. Januar von 20:00 bis 22:00
MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Mit vorliegendem speziell für „open music“ zusammengestellten Programm wird ein bis zum Exzess vorangetriebenes Variations“rondo“ des in London beheimateten australischen Komponisten Matthew Shlomowitz (einst Student Brian Ferneyhoughs fokussiert seine Arbeit auf Musik und Performancestücke bzw. Projekte wie Letter und Lecture Pieces und Popular Contexts), mit Bernhard Ganders „khul“ kombiniert, einer Bearbeitung der leicht reizbaren Comicfigur „hulk“ (mit Gander in Musik übersetzt: infizieren, reizen, explodieren lassen).

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 19. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 20. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 22. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 23. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 24. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

(IV) JAKOTOP – Ein Heimatfilm über den urbanen Schmelztiegel Jakomini

Samstag, 25. Januar von 10:00 bis 19:00
MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Einladung an die Bewohnerinnen und Bewohner von Jakomini vor der Kamera Geschichten über ihren Bezirk zu erzählen.

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 25. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 26. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 27. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 29. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 30. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 31. Januar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 1. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 2. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 3. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 5. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 6. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 7. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 8. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 9. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 10. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 12. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Fixführung im Museum der Wahrnehmung MUWA jeden Mittwoch um 16:00 Uhr

Mittwoch, 12. Februar von 16:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 16:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Jeden Mittwoch findet um 16:00 Uhr die Fixführung im MUWA statt (ausgenommen Schließzeiten aufgrund von Ausstellungsumbau - Infos auf www.muwa.at)! Die Fix-Führung beinhaltet den Rundgang durch die aktuelle/n Kunstausstellung/en, das Experimentieren mit den permanent ausgetellten Wahrnehmungsinstallationen sowie die Besichtigung des Samadhi-Bades! Eine Anmeldung für IndividualbesucherInnen ist nicht erforderlich! Gruppen ersuchen wir um telefonische Anmeldung. Foto-Credit: Martina Tritthart und MUWA

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Donnerstag, 13. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Freitag, 14. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

JAROMIR NOVOTNÝ | Ausstellung

Freitag, 14. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. August 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Ausstellung bis 28.08.2020, Hinweis: Aufgrund des Ausstellungsumbaus ist das Museum der Wahrnehmung MUWA von 29.2. bis 13. 3. 2020 geschlossen. Wir bitten Sie um Verständnis! (II) MUWA präsentiert im Juliläumsjahr 30 Jahre MUWA den tschechischen Künstler JAROMIR NOVOTNÝ JAROMIR NOVOTNÝ, geboren 1974 in Cesky Brod, hat von 1993 bis 1999 an der Academy of Fine Arts in Prag studiert. In vielen seiner Arbeiten nutzt der Künstler neben Materialien wie Bändern, Papier oder Glas Organza als Bild- und Farbträger, das im…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Samstag, 15. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

JAROMIR NOVOTNÝ | Ausstellung

Samstag, 15. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. August 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Ausstellung bis 28.08.2020, Hinweis: Aufgrund des Ausstellungsumbaus ist das Museum der Wahrnehmung MUWA von 29.2. bis 13. 3. 2020 geschlossen. Wir bitten Sie um Verständnis! (II) MUWA präsentiert im Juliläumsjahr 30 Jahre MUWA den tschechischen Künstler JAROMIR NOVOTNÝ JAROMIR NOVOTNÝ, geboren 1974 in Cesky Brod, hat von 1993 bis 1999 an der Academy of Fine Arts in Prag studiert. In vielen seiner Arbeiten nutzt der Künstler neben Materialien wie Bändern, Papier oder Glas Organza als Bild- und Farbträger, das im…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Sonntag, 16. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

JAROMIR NOVOTNÝ | Ausstellung

Sonntag, 16. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. August 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Ausstellung bis 28.08.2020, Hinweis: Aufgrund des Ausstellungsumbaus ist das Museum der Wahrnehmung MUWA von 29.2. bis 13. 3. 2020 geschlossen. Wir bitten Sie um Verständnis! (II) MUWA präsentiert im Juliläumsjahr 30 Jahre MUWA den tschechischen Künstler JAROMIR NOVOTNÝ JAROMIR NOVOTNÝ, geboren 1974 in Cesky Brod, hat von 1993 bis 1999 an der Academy of Fine Arts in Prag studiert. In vielen seiner Arbeiten nutzt der Künstler neben Materialien wie Bändern, Papier oder Glas Organza als Bild- und Farbträger, das im…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Montag, 17. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

JAROMIR NOVOTNÝ | Ausstellung

Montag, 17. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. August 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Ausstellung bis 28.08.2020, Hinweis: Aufgrund des Ausstellungsumbaus ist das Museum der Wahrnehmung MUWA von 29.2. bis 13. 3. 2020 geschlossen. Wir bitten Sie um Verständnis! (II) MUWA präsentiert im Juliläumsjahr 30 Jahre MUWA den tschechischen Künstler JAROMIR NOVOTNÝ JAROMIR NOVOTNÝ, geboren 1974 in Cesky Brod, hat von 1993 bis 1999 an der Academy of Fine Arts in Prag studiert. In vielen seiner Arbeiten nutzt der Künstler neben Materialien wie Bändern, Papier oder Glas Organza als Bild- und Farbträger, das im…

Mehr erfahren »

Anna Maria Bogner – viel mal mehr | Ausstellung | Workshop

Mittwoch, 19. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. Februar 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sich ANNA-MARIA BOGNER hauptsächlich mit Raum und den Grenzen und Möglichkeiten der eigenen Raumwahrnehmung. Die Künstlerin wirft mit ihren Raumarbeiten, abseits von funktionalen Festlegungen, Fragen nach Raumaneignung, Raumgrenzen und Zwischenräumen auf: "In welchen Räumen bewege ich mich, wie konstituieren sich meine Räume, welche Räume öffnen sich mir und welche verschließen sich mir durch meine eigene Verortung im Raum? Welche Entscheidungen liegen meiner Raumwahrnehmung zu Grunde? Inwieweit verändert sich der existente Raum in unseren Erinnerungen?" Der…

Mehr erfahren »

JAROMIR NOVOTNÝ | Ausstellung

Mittwoch, 19. Februar von 13:00 bis 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Sonntag, Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Freitag, 28. August 2020 wiederholt wird.

MUWA – Museum der Wahrnehmung, Friedrichgasse 41
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Ausstellung bis 28.08.2020, Hinweis: Aufgrund des Ausstellungsumbaus ist das Museum der Wahrnehmung MUWA von 29.2. bis 13. 3. 2020 geschlossen. Wir bitten Sie um Verständnis! (II) MUWA präsentiert im Juliläumsjahr 30 Jahre MUWA den tschechischen Künstler JAROMIR NOVOTNÝ JAROMIR NOVOTNÝ, geboren 1974 in Cesky Brod, hat von 1993 bis 1999 an der Academy of Fine Arts in Prag studiert. In vielen seiner Arbeiten nutzt der Künstler neben Materialien wie Bändern, Papier oder Glas Organza als Bild- und Farbträger, das im…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.