Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

Gut aufgelegt – DJing Workshops | Bitte um Anmeldungen

Mittwoch, 6. November 2019 von 8:00 bis Donnerstag, 30. Januar 2020 von 17:00

Der Grrrls Kulturverein möchte über Musik als universelle Sprache Personen und speziell Frauen* mit verschiedener Herkunft zum gemeinsamen Erlernen des DJings ansprechen, um beim kreativen Prozess soziale und kulturelle Differenzen schrittweise zu überwinden. Zielgruppe der Workshops sind in Graz lebende Österreicherinnen* ab 16 Jahren und Frauen* mit Migrationshintergrund. Für Frauen* von 16 bis 91 Pro Workshop 12 Teilnehmerinnen* 3 x DJ WORKSHOPs 10 x GIGS 1 x FEST 3 Workshoptermine (Februar – Mai 2020): Workshop-Termin 1 Sa 1.2 und So…

Landeskunst – und Kulturpreise 2019 | Verleihung

Montag, 18. November von 19:00 bis 20:30

KULTURLANDESRAT CHRISTOPHER DREXLER LÄDT ZUR VERLEIHUNG DER DIESJÄHRIGEN KUNST- UND KULTURPREISE DES LANDES STEIERMARK EIN: am Montag, 18. November 2019, um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Weihnachtskrippen aus Tirol | Ausstellungseröffnung

Dienstag, 19. November von 19:00 bis 20:30

Die Ausstellung präsentiert regionale Besonderheiten und zeichnet die Entwicklung der Krippe in Tirol von den ersten bekleideten Figuren im 17. Jahrhundert bis zu modernen Interpretationen des 20. Jahrhunderts nach.
Zudem stellt sie erstmals weibliche Krippenfiguren in den Fokus.
Die diesjährige Weihnachtsausstellung zeigt ausgewählte Exponate aus dem Tiroler Volkskunstmuseum und gibt einen Einblick in dessen Krippensammlung.

Ausstellungseröffnung | Frequenzen

Mittwoch, 20. November von 19:00 bis 23:00

Die Ausstellung FREQUENZEN knüpft an künstlerische Untersuchungen eben jener Phänomene an und präsentiert zeitgenössische Positionen die über das Zusammenspiel von beispielsweise Sound, Bewegung, Licht und Schatten perzeptive / sensorische Erfahrungen generieren und hinterfragen.

40+ Steirische Gesellschaft für Kulturpolitik | Diskussion | Buchpräsentation | Musik

Mittwoch, 20. November von 19:00 bis 21:30

Zum 40-jährigen Jubiläum begann die Steirische Gesellschaft für Kulturpolitik mit einer intensiven Recherche zum Thema Steirische Kulturlandschaft ab Mitte des 20. Jahrhunderts. Die Ergebnisse verpackte der Autor Max Höfler in den Roman „TRAKTOR - DAS STANDARDWERK ZUR BEACKERUNG DER STEIRISCHEN KULTURLAND-SCHAFT".

Herbert Eichholzer Architekturförderungspreis 2019 | Ausstellungseröffnung 

Mittwoch, 20. November von 19:00 bis 20:30

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG 20.11.2019 um 19.00 Uhr, PREISVERLEIHUNG, Kurzvorstellung der Projekte der PreisträgerInnen durch die Jury, Ausstellungsdauer: 21.11.2019–29.11.2019, Di–So, 10–18 Uhr
Der Förderungspreis soll einerseits die Verbundenheit der Stadt Graz und der Technischen Universität Graz mit Herbert Eichholzer symbolisieren, andererseits die verantwortungsbewusste Auseinandersetzung des Architekten mit den Strömungen seiner Zeit fortführen und dem architektonischen Schaffen Herbert Eichholzers ein bleibendes Denkmal setzen

Richard Klammer: Favelas forever | Ausstellungseröffnung

Donnerstag, 21. November von 19:00 bis 21:30

Richard Klammer arbeitet seit zehn Jahren an der umfangreichen Serie der FAVELAS, einer architektonisch gesellschaftskritischen Momentaufnahme nicht nur von Brasiliens, sondern auch von weltweit wachsenden Megacitys und ihren Armutsvierteln. Im Laufe von vielen einzelnen Werkgruppen sind aus den baufällig fragilen Shanty Towns auch schon mal perspektivische Plattenbauansichten geworden und längst geht er einen Schritt über die Leinwand hinaus und „baut“ seine Favelas auch dreidimensional, als multiple Wandobjekte aus Karton und Holz.

„Die Damen des Hauses“ | Lesung | Buchpräsentation

Donnerstag, 21. November von 19:00 bis 20:30

Susanne Scholl Geboren 1949 in Wien, Studium der Slawistik in Rom und Moskau. Langjährige ORF-Korrespondentin in Moskau. Susanne Scholl hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und wichtige Preise für ihre journalistische Arbeit und ihr menschenrechtliches Engagement erhalten, u. a. den Concordia Preis und das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst. mehr Info Foto © Residenz Verlag

„Jede/r für sich einzigartig“ | Ausstellungseröffnung

Freitag, 22. November von 17:00 bis 22:00

Eröffnung 22.11.2019 um 17.00 Uhr, Ausstellung vom 23.11. bis 29.02.2020
Durch die Verschränkung von „gesunden“ und „nicht gesunden“ KünstlerInnen sollen gesellschaftliche Vorurteile gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen überwunden werden. Die Ausstellung soll KünstlerInnen die Möglichkeit geben, sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren

Hayde Tanz | Konzert | Tanz

Freitag, 22. November von 20:00 bis 22:00

World-fusion music with a focus on the Balkan Pensinula and the East Mediterranean area. No borders, no prejudices, just Fun!
HaydeTanz is a Band, was born after Gökhan Arslan and Antonis Rouvelas met in Graz, who are both running after the tunes of the Balkan – warm, like the Aegean, fidgeting like the fishes and infectious like the Romany.

Jurij Hudolin „Pastorek | Der Stiefsohn“ | Buchpräsentation und Gespräch

Dienstag, 26. November von 18:30 bis 20:00

Jurij Hudolin, geb. 1973, Ljubljana, ist seit seinem Lyrikdebüt mit 18 Jahren einer der bekanntesten slowenischen Lyriker und Schriftsteller.
Das Gespräch mit dem Autor Jurij Hudolin wird Daniela Kocmut führen.
Eine Veranstaltung im Rahmen des Slowenischen Lesesaales. | Prireditev v okviru Slovenske čitalnice.

1.Grazer Schätztag | Begutachtung | Bewertung | Verwertungsberatung

Mittwoch, 27. November von 10:00 bis 17:00

1.Grazer Schätztag: Mittwoch 27.11. von 10.00 bis 17.00 Uhr Hotel „Star Inn“ 8010 Graz Waltendorfer Gürtel 8-10, Hotelparkpltz bzw. Grüne Zone Erstmals gibt es in der Steiermark die Möglichkeit für die kostenlose Schätzung durch ein Expertengremium. Es ist eine Dienstleistung. Die Erfahrungen dieses ersten Versuches werden entscheiden, ob es auch einen 2. „Schätztag“ geben wird. Deshalb wäre Deine/Ihre Teilnahme  sehr wichtig. die Experten Marcus Oertel, Andreas Wurzer, Marc Zalloni, Günter Eisenhut und Peter Znidaric schätzen für Sie kostenlos Kunst und Antiquitäten! Fotos…

Präsentation des Kinder- und Jugend-Jahresprogramms 2020 | Musik | Tanz | Vortrag

Mittwoch, 27. November von 19:00 bis 20:30

Das Kinder- und Jugendjahresprogramm 2020 wird unter dem Motto „Geheimnisvolles" stehen.

Das Programm der Auftaktveranstaltung wird bunt - musikalische und tänzerische Darbietungen liefern einen künstlerischen Einstieg in dieses spannende Thema und gewähren überdies einen vielversprechenden Ausblick auf das Kinder- und Jugendjahr 2020 der Steiermärkischen Landesbibliothek.

XAL Lectures – Architektur, Licht und Akustik | Vortrag

Mittwoch, 27. November von 19:00 bis 20:30

Ruhe ist ein menschliches Grundbedürfnis. Störgeräusche haben nicht nur Auswirkungen auf die Konzentration, sondern auch auf die Gesundheit und unser soziales Miteinander. Vor allem in offenen, kommunikativen Büroumgebungen wird das Thema Raumakustik neben durchdachten Lichtlösungen daher immer wichtiger. An diesem Abend werden die Leiterin der XAL Acoustics Abteilung, Katharina Schmidt, sowie der Leiter der Abteilung Lighting Design Support XAL, Dwayne Waggoner, zu diesem Thema sprechen, gefolgt durch einen Vortrag.

die grüne box – this love is not working | Oper | Premiere

Mittwoch, 27. November von 20:00 bis 22:00

Premiere 27.11.2019, 20.00 Uhr, Vorstellungen: 29.11, 5.12., 6.12., 12.12. und 13.12.2019, 16.01., 17.01., 23.01. und 24.01.2020ie (die Oper!) handelt von puren behauptungen, armen betrügerinnen und immer heißer werdender luft, ist also am puls der zeit!

was mir momentan im leben fehlt, ist humor, sex und sicherheit | non-oper von slobodan kajkut und zweite liga für kunst und kultur

Benefizabend „Sprachlos – Stimmen für die Menschenwürde“ | Konzert

Donnerstag, 28. November von 19:00 bis 21:00

Herzliche Einladung zu einem fulminanten interkulturellen wie künstlerischen Abend mit herausragenden musikalischen und literarischen Beiträgen zugunsten des OMEGA Dolmetschpools in der Psychotherapie.
Der Verein OMEGA setzt sich für die psychische und physische Gesundheit und Integration von Menschen mit Fluchterfahrung respektive Migrationshintergrund ein.

Steff Kotter – Kill Scoville | Konzert

Donnerstag, 28. November von 19:30 bis 21:00

„Moderner Akustic Pop & Jazz im Vintage Style“
Das charakteristische Repertoire aus eigenen und verschärften Versionen ausgewählter Songs lassen die Beine des Publikums kribbeln, verzaubern die Ohren und bringen die Herzen zum Swingen.

Jackson Jailbreakers | Konzert

Donnerstag, 28. November von 20:00 bis 22:00

Chicago Blues, Rock, Funk, Soul und Hip Hop...

Die Jackson Jailbreakers sind eine Electric Blues Band aus Graz. Die Band wurde 2013 von Absolventen der Kunstuniversität Graz gegründet und umfasst eine breite Palette an verschiedenen Blues Stilen. Chicago Blues, Rock, Funk, Soul und sogar Elemente von Hip Hop zeichnen den Sound der Jackson Jailbreakers aus.

Jugend-Literatur-Werkstatt Graz – Erstdruck | Buchpräsentation

Freitag, 29. November von 19:00 bis 20:30

Texte aus den internationalen Werkstattwochen 2019
Lesung der 8 bis 19 Jahre jungen Autorinnen und Autoren aus Belgien, Deutschland und Österreich.
Acht bis 19 Jahre junge Nachwuchsautorinnen und -autoren aus verschiedenen Ländern Europas trafen sich auf Einladung der Jugend-Literatur-Werkstatt Graz, um sich unter fachkundiger Begleitung zu neuen Texten inspirieren zu lassen.

Ensemble Schallfeld – OH I SEE | Konzert

Freitag, 29. November von 20:00 bis 22:00

Schallfeld sieht seine Aufgabe darin, die Musik internationaler KomponistInnen nach Österreich zu bringen, und umgekehrt als Botschafter für neue Musik im Ausland zu wirken.
Aufmerksamkeit erregt das Ensemble sowohl durch spannende Programmgestaltung mit Fokus auf junge KomponistInnen und innovative Konzert-Inszenierungen, als auch durch seine Arbeit mit live-Elektronik und kollektiven Improvisationen.

Es war einmal „Die drei Ringe“ | Musik | Geschichte

Samstag, 30. November von 18:00 bis 19:30

Für Kleine und Große

Die Geschichte "Die drei Ringe" von Ernst Wichert in einer phantasievollen und poetischen Weise mit musikalischer Illustration. Der wilde Charakter des Saxophons zusammen mit den magischen besänftigenden Klängen der Harfe verstärkt den Zauber des Märchens. Lassen Sie sich auf diese Reise entführen.

Weil es mich gibt | Ausstellungseröffnung

Dienstag, 3. Dezember von 10:00 bis 12:00

Eröffnung 03.12.2019 10 Uhr, Ausstellung 4.12.2019 bis 28.02.2020
Christopher Mavric hat gemeinsam mit dem Autor Stefan Schlögl den Bildband „Weil es mich gibt“ herausgegeben. Fotos daraus und Textpassagen sind ab 3. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen, in den Gängen der Abteilung für Bildung und Integration zu sehen.

arm in Österreich | Kurator/inn/enführung und Diskussion

Dienstag, 3. Dezember von 18:00 bis 19:30

Treffpunkt: Museum für Geschichte, Erdgeschoss
18.00 Uhr Kurator/inn/enführung mit Astrid Kury und Franz Waltl
19.00 Uhr Blicke auf Armut. Diskussion zu Filmausschnitten aus Wärmestube mit dem Künstler Georg Oberhumer, sowie mit Nora Tödtling-Musenbichler, Koordinatorin der VinziWerke Österreich, und Franz Waltl, Bereichsleiter Hilfe für Menschen in Not, Caritas Steiermark
"Wärmestube": Erfahren Sie mehr über den Film von Georg Oberhumer

„Und trotzdem lieb ich mich!“ | Ausstellungseröffnung

Mittwoch, 4. Dezember von 17:00 bis 19:00

Eröffnung am 04.12.2019 um 17.00 Uhr, Ausstellung vom 05.12.2019 bis 15.02.2020, Öffnungszeiten: Mo bis Fr, 9 - 17 Uhr,            Führungstermine: Mi., 11. & 18. Dezember und Fr., 20. Dezember 2019 jeweils um 16:00 Uhr
Verschiedene Aspekte der Liebe über Hände, Finger, Farben und Pinsel auf Papier fließen zu lassen war das zentrale Anliegen der Teilnehmenden der Grazer Kreativschule von aXe für die aktuelle Ausstellung.Die entstandenen Bilder sind sinnlicher Ausdruck dieses konkreten Wunsches. Und zeigen darüber hinaus die Liebe zum Malen an sich. Eine Darstellungs-Liebe, die gespeist wird von der unterschiedlichen Kreativität aller Akteurinnen und Akteure.

Witchy Writing Schreibgruppe

Mittwoch, 4. Dezember von 18:00 bis 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am Mittwoch, 15. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am Mittwoch, 11. März 2020

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am Mittwoch, 13. Mai 2020

Termine 4.12..2019 und 15.01., 11.03. und 13.05.2020 von 18.00 - 20.00 Uhr, Räumlichkeiten: Clubraum, Heilandskirche, Kaiser-Josef-Platz 9, A-8010 Graz
Wir treffen uns einmal im Monat an einem Mittwoch als offene Gruppe zum Witchy Writing. Was die Tage verschütten, wollen wir an diesen Abenden mit angeleiteten Schreibübungen freikratzen.
Anmeldungen bitte an info@schreibkiste.at

Jochen Lempert: Fotos an Büchern | Ausstellungseröffnung

Freitag, 6. Dezember von 18:00 bis 20:00

Eröffnung 06.12.2019 um 18.00 Uhr, Ausstellung 07.12.2019 bis 16.02.2020
Jochen Lempert ist Preisträger des Camera Austria-Preis für zeitgenössische Fotografie der Stadt Graz 2017, im Zuge seiner Eröffnung wird die Verleihung des Preises 2019 an Lebohang Kganye stattfinden. Mit der Verleihung wird auch das 30-jährige Jubiläum dieses Preises gefeiert, der seit 1989 alle zwei Jahre vergeben wird.

Tota pulchra es | Mariengesänge von Purcell bis Pärt | Chor | Konzert

Sonntag, 8. Dezember von 19:00 bis 21:00

Tota pulchra es
Mariengesänge von Purcell bis Pärt
Der Huldigung der Jungfrau Maria ist das heurige Adventkonzert des chor pro musica graz in der wunderschönen gotischen Leechkirche gewidmet.

Wortlabor: Von Lyrik bis Drama | Leserreihe

Dienstag, 10. Dezember von 19:00 bis 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Dienstag, 10. Dezember 2019

Das GRAZER WORTLABOR ist ein Kollektiv multilingualer Autor*innen. In regelmäßigen Treffen werden seit Anfang 2017 Texte gelesen und besprochen und dienen als Ausgangspunkt für einen interkulturellen Dialog.

Findus zieht um | Theater | Premiere

Donnerstag, 12. Dezember von 16:00 bis 17:30

4 Jahren I von Sven Nordqvist Termine am 12.12., 13.12., 14.12., und 15.12.2019 sowie am 30.01., 31.01., 01.02., und 02.02,2020
Bong-quiiie-bong-quiiie! Jeden Morgen um 4 Uhr wacht Pettersson durch dieses Gequietsche auf. Was heißt Morgen: jede Nacht. Findus hat ein eigenes Bett bekommen, mit hervorragender Federung, auf dem man wunderbar hopsen kann – wild, ungestüm und voller Freude …

TAEGLICH ALOIS | Konzert

Donnerstag, 12. Dezember von 20:00 bis 22:00

Feierliches Weihnachtskonzert mit Wichtel-Möglichkeiten.Moderiert und musikalisch umrahmt wird der Arschkarten-Wichtelabend von TÆGLICH ALOIS, der wahrscheinlich feinsinnigsten und elegantesten Musikselbsthilfegruppe der ostösterreichischen Weltmusikszene. (Zitateur*in: unbekannt)

IMPRO mit Einlage – die Improtheatershow

Montag, 23. Dezember von 20:00 bis 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Montag, 23. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Sonntag, 12. April 2020

am 16. November 2019, 20:00 Uhr, weitere Vorstellungen 23.12.2019, am 15.02. und 12.04.2020

chilipfeffer präsentiert: Improvisationstheater vom Feinsten!
Mit witzig-würzigen Einlagen und schmalzig-gesalzenen Pointen! Im Rahmen der Europäischen Theaternacht 2019

+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.