Veranstaltungstipps

Lesung und Minikonzert – Wie aus mir kein Tänzer wurde, Bands: KENT NIELSEN (DK); HC ROTH (A)

KENT NIELSEN „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ - Ein Leben in der dänischen Punk- und Hardcoreszene. „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ erzählt von der dänischen Punk- und Hardcoreszene der Jahre 1978 bis 1988. Und davon, wie Kent Nielsen diese Zeit erlebte. Eine Geschichte über unbändige Kreativität, Rebellion, Gewalt, Sucht und über das Erwachsenwerden […]

Mehr erfahren »

Kammerkonzert

Kammerkonzert | Stefaniensaal

Baiba Skride wird weltweit für ihre inspirierenden Interpretationen und ihren unverwechselbaren Geigenton geschätzt. Mit ihrer Schwester Lauma Skride und brillanten Kolleginnen gründete sie eigens für dieses Konzert ein Ensemble, das unter anderem das selten gehörte Klavierquartett von Richard Strauss spielen wird.

Mehr erfahren »

Filmscreening und Künstlergespräch mit Bernd Trasberger

Filmscreening und Künstlergespräch mit Bernd Trasberger | HDA

Bernd Trasberger arbeitet momentan im Rahmen des Styria-Artist-in-Residence (St.A.i.R.) Stipendiums des Landes Steiermark in Graz und recherchiert in den Archiven der Neuen Galerie und des steirischen herbst die Genese von Superstudios Continuous Monument, dessen erste Version die radikale Architektengruppe 1969 auf der Dreiländerbiennale trigon präsentierte.

Mehr erfahren »

Ausstellungseröffnung | Die Gruabn. Das Herz von Sturm

Ausstellungseröffnung | Die Gruabn. Das Herz von Sturm | Graz Museum

Zum 100-jährigen Jubiläum erinnert das GrazMuseum an die wechselvolle Historie der österreichweit bekannten Gruabn. Zu sehen sind bislang unveröffentlichte Fotodokumente aus der Frühzeit, die besten Aufnahmen aus dem Archiv von Foto Fischer, zudem Originalrelikte aus der Gruabn, Devotionalen von Fans, künstlerische Beiträge, Dressen, Wimpel, Pokale sowie Hör- und Sehstationen.

Mehr erfahren »

Lendwirbel 2019

Lendwirbel 2019 | Lend, Graz

Der Lendwirbel ist ein Grazer Nachbarschaftsfest, das alle herzlich einlädt, Anfang Mai mitzuwirbeln. Einerseits ist der Lend ein Schmelztiegel von Kulturen, Unterschieden und Diversitäten. Jedes Jahr möchte der Lendwirbel diese Tatsache „spielerisch“ aufzeigen. Durch rücksichtsvolles, achtsames und freudiges Zusammensein soll er als Bindeglied zwischen Generationen und sozialen Gruppen dienen.

Mehr erfahren »

Das Spaze Maze Game | Eine Gesellschaftssimulation auf dem Generationenschiff

Das Spaze Maze Game | Eine Gesellschaftssimulation auf dem Generationenschiff | TaO!

Das Space Maze Game ist ein interaktives Theaterspiel, bei dem das Publikum in eine seltsame neue Welt entführt wird, in der die alten Gesetze nicht mehr gelten und die gesellschaftliche Wertordnung neu definiert werden muss.

Mehr erfahren »

 

 

Wer bekommt den Kulturpass?

Zu Gute kommen soll diese Aktion all jenen, die gerne am kulturellen Leben teilnehmen möchten, sich das aber – oft auch nur vorübergehend – aus eigener Kraft nicht leisten können: Menschen, die Sozialhilfe oder Mindestpension beziehen, Arbeitslose, Flüchtlinge…