Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen › Deutschlandsberg

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

IMPRO mit Einlage – die Improtheatershow

Sonntag, 12. April von 20:00 bis 22:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Montag, 23. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Sonntag, 12. April 2020

am 16. November 2019, 20:00 Uhr, weitere Vorstellungen 23.12.2019, am 15.02. und 12.04.2020
chilipfeffer präsentiert: Improvisationstheater vom Feinsten!
Mit witzig-würzigen Einlagen und schmalzig-gesalzenen Pointen! Im Rahmen der Europäischen Theaternacht 2019

Frühjahrskonzert St. Martin im Sulmtal | Konzert

Samstag, 18. April von 20:00 bis 21:30

Freuen Sie sich auf den schwungvollen Konzertabend der Wolfram Berg- und Hüttenkapelle St. Martin im Sulmtal! Bei ihrem traditionellen Frühjahrskonzert überreicht die Wolfram Berg- und Hüttenkapelle St. Martin im Sulmtal dem Publikum Jahr für Jahr einen bunten musikalischen Strauß. Die engagierten Musikerinnen und Musiker aller Altersgruppen zeigen dabei ihr Können und die Bravour ihrer Instrumente – von der Piccoloflöte über die Tuba bis hin zum Schlagzeug. Folgen Sie auch heuer wieder ihren beschwingten Melodien hinein in den Frühling und in den…

Elena Ledda: »Làntias« | Konzert

Samstag, 25. April von 20:00 bis 21:30

Ihr kraftvoller Gesang fliegt über die Berge Sardiniens wie ein freigelassener Vogel. Inspiration bezieht Elena Ledda dabei insbesondere aus der Auseinandersetzung mit der sardischen Volksmusik.

Die Strottern: »waunsd woadsd« | Konzert

Freitag, 29. Mai von 20:00 bis 21:30

Bereits nach wenigen Tönen eines Konzertes beweisen die Meister des Neuen Wienerlieds ihr Können. Denn alles, worauf es dabei ankommt, demonstrieren sie mit großer, der Sache wichtiger Lässigkeit: Kleine rhythmische Verzögerungen und die punktgenau, leicht daneben klingende, sich reibende Intonation setzen akkurate Akzente.

Musik in kleinen Gruppen – Landeswettbewerb | ENSEMBLEWETTBEWERB

Samstag, 6. Juni von 9:00 bis 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am Sonntag, 7. Juni 2020

Im Jahr 2020 wird nicht nur die Bezirksausscheidung, sondern auch der Landeswettbewerb des Ensemblewettstreits »Musik in kleinen Gruppen« im Greith-Haus ausgetragen.

Adel Dauood | Ausstellungseröffnung

Freitag, 19. Juni von 18:00 bis 19:30

Die Menschen, die Dauoods Bilder bevölkern, lernt er selbst erst kennen, während er sie malt: Er öffnet sich für sie, lässt sich von ihnen überraschen, schlägt sich mit ihnen die Nächte um die Ohren und geht auf sie ein. Die große Sommerausstellung im Greith-Haus präsentiert die faszinierenden Bildwelten, die dabei entstehen.

Adel Dauood | Ausstellung

Samstag, 20. Juni von 10:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 16. August 2020 wiederholt wird.

Musikalische Begleitung: Orwa Saleh & Basma Jabr Adel Dauoods Figuren spiegeln feine, vielschichtige Gefühlsstrukturen wider, die einander überlagern und widersprechen und doch für jeden »wiedererkennbar« sind, weil wir in ihnen zutiefst Menschliches – und somit uns selbst – wiederfinden. Denn der Mensch ist nicht schwarz oder weiß, er ist schwarz UND weiß, aber vor allem ist er bunt. Diese Vielfalt, die Dualität bzw. Multiplizität, die allem innewohnt, die Widersprüchlichkeiten des Lebens, die inneren Konflikte, mit denen jeder zu kämpfen hat…

Versunkene Welt | Ausstellungseröffnung

Samstag, 12. September von 18:00 bis 19:30

Die Fotografien des weststeirischen Landwirts, Musikers und Motorradpioniers Franz Fauth.

Versunkene Welt | Ausstellung

Sonntag, 13. September von 9:00 bis 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00 Uhr am Sonntag, Mittwoch und Donnerstag stattfindet und bis Freitag, 27. November 2020 wiederholt wird.

Zu Lebzeiten war Franz Fauth (1870–1947) im oberen Sulmtal eine illustre Persönlichkeit. Er verschreckte als einer der ersten Motorradbesitzer im Bezirk Deutschlandsberg Mensch und Vieh und erfreute sich als Musikant des »Fauth Trios« großer Beliebtheit. Seit 1888 war Fauth auch als Fotograf tätig und betrieb erfolgreich ein Atelier auf seinem Hof in Korbin. In den Bildern des Steirers spiegeln sich auch die politischen Umbrüche wider. Alle haben in seinem Hofatelier Aufstellung genommen: Bauersleute, fahrende Händler, Hochzeiter und Jäger, noble Damen,…

JBBG – Jazz Bigband Graz »Best of« | Konzert

Samstag, 17. Oktober von 19:30 bis 21:00

20 Jahre »JBBG – Jazz Bigband Graz« und kein bisschen leise. Zum Jubiläum präsentiert das Orchester, directed by Heinrich von Kalnein & Horst-Michael Schaffer, das Beste aus den letzten drei Programmen.

Eratos Trio: »El Silencio Imposible« | Konzert

Samstag, 21. November von 8:00 bis 17:00

»El Silencio Imposible« (Die unmögliche Stille) ist, zusammen mit Dowlands »From Silent Night«, Händels »Süße Stille, sanfte Quelle« und anderen Werken, der rote Faden durch das Konzert.

Auf Weihnachten zu | Konzert

Samstag, 19. Dezember von 20:00 bis 21:30

Der Trachtenmusikverein St. Ulrich in Greith bittet zum traditionellen Weihnachtskonzert und präsentiert Erlesenes zur besinnlichen Zeit.

+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.