Aktuell


Veranstaltungstipps

Uraufführung | aXe:körpertheater | hasstig::in die neuen zeiten::

Mittwoch, 28. Juni von 21:00 bis 22:30

Uraufführung | aXe:körpertheater | hasstig::in die neuen zeiten:: | Stadtparkpavillon, Graz

Im Stück geht es um die unmenschliche „Beschleunigung“ in unserer Gesellschaft. Alle hasten und rennen und sind völlig außer Atem mit ihrer Existenz beschäftigt. Selbst die Freizeitgestaltung wird immer atemberaubender… Gleichzeitig nehmen unheimliche Ängste zu: Angst vor dem wirtschaftlichen Kollaps, des Ruins der westlichen Gesellschaften und jedes einzelnen, Angst vor dem „Untergang“. Diese Angst findet oft ein Ventil in der zunehmenden Bereitschaft und Akzeptanz zu Aggression und Hass. Ausländer, Asylwerber und Menschen am Rand der Gesellschaft werden angefeindet, diffamiert als Kriminelle und Asoziale denunziert und an den öffentlichen Pranger gestellt. Humanitäre Grundwerte beginnen zu brennen, lichterloh in einer zunehmend martialischen Welt…

zur Veranstaltung

Kulturtransfair | Besuch der Uraufführung von hasstig::in die neuen zeiten

Mittwoch, 28. Juni von 21:00 bis 22:30

Kulturtransfair | Besuch der Uraufführung von hasstig::in die neuen zeiten | Stadtparkpavillon, Graz

Im Rahmen von Kulturtransfair bieten wir gemeinsame Besuche von Veranstaltungen mit anschließendem Meinungsaustausch an. Dieses Mal geht es zur Premiere von hasstig::in die neuen zeiten, einer Produktion von aXe:körpertheater:graz. DI Hakennasen-Schlager…Dr. Klingenspringer-Animateur…Mag.i.d.G.-Hauer…Master of Exkremental-Posting…Vertreter von Festschuhtreter….genialer Maler von genitaler Anstreichkunst Graf Fitti-Titti…und viele mehr. Alles dreht sich um Beschleunigung, um eine unmenschliche. Alle hasten und rennen und sind atemlos mit ihrer Existenz beschäftigt. Selbst die Freizeitgestaltung wird immer atemberaubender.

zur Veranstaltung

Hula Hoop Workshop | Hoopdance

Donnerstag, 29. Juni von 17:00 bis 20:00

Hula Hoop Workshop | Hoopdance | Explosiv, Graz

Tanzen mit Hula Hoop-Reifen macht Spaß und spielend fit! Erlerne den richtigen Umgang mit dem Reifen und Tricks und Kniffe, die dir das Spiel zur reinen Freude machen!
Teilnahme: freiwillige Spende; keine Vorkenntnisse oder Voranmeldung notwendig; Reifen werden zur Verfügung gestellt!

zur Veranstaltung

36. Augarten Fest

Samstag, 1. Juli von 11:00 bis 23:00

36. Augarten Fest | Augarten, Graz

Grösstes Grazer Sport-, Jugend- und Familienfest. Wir freuen uns, Sie dieses Jahr wieder beim Augartenfest begrüßen zu dürfen!

zur Veranstaltung

Ausstellungseröffnung | Inge Morath Portraits

Montag, 3. Juli von 18:00 bis 21:00

Ausstellungseröffnung | Inge Morath Portraits | GrazMuseum, Graz

Ihre Welt war Berlin, Bukarest, Paris, London, New York. Sie bereiste Irland, Italien, Spanien, die USA, Iran, Mexiko, China oder die Sowjetunion. Geboren aber wurde die weltenbürgerliche, vielsprachige Magnum-Fotografin 1923 als Ingeborg Hermine Mörath in Graz. Ihre am Jakominiplatz wohnende Großmutter, spirituell und künstlerisch empfänglich, hatte sie sehr geprägt.

zur Veranstaltung

 

Hör- & Seebühne 2017 – von 6. Juli bis 24. August jeden Donnerstag

Literatur & Musik, Zwischen Schilf & Seerosen

Die „Hör- & Seebühne“ ist seit 30 Jahren Plattform herausragender heimischer Literatur und Musik. Der ORF Steiermark lädt auch heuer an Donnerstagabenden im Juli und August zu stimmungsvollen Stunden ein – Ilse Amenitsch hat ein besonderes Jubiläumsprogramm erstellt, das die große Bandbreite des literarischen Schaffens in der Steiermark …

weiterlesen

Int. Bühnenwerkstatt 2017, 8. Juli – 14. Juli in Graz, | Mr. Gaga am 8. Juli

Ob für Neulinge, Tanzerfahrene oder Profis – die Bühnenwerkstatt bietet von 8.-14. Juli eine Vielfalt an Workshops in zeitgenössischem und urbanem Tanz, Körperarbeit und Theater für alle Altersgruppen: Kreativität, Gesundheit, Ausdauer, Technik.

Abgerundet wird das Programm durch die Graz-Premiere des Films „Mr.Gaga“ am 8.Juli: intime Einblicke in Leben und Arbeit des …

weiterlesen

Kulturpass – Spielregeln in den Grazer Bibliotheken

In der Sadtbibliothek Graz gilt für alle SozialCard- und Kulturpass- InhaberInnen eine ermäßigte Mitgliedsgebühr:

Jahresgebühr: € 10,00 Halbjahresgebühr: € 5,00 (alternativ) (jeweils incl. Nutzung des Postservices)

http://www.stadtbibliothek.graz.at

In der Landesbibliothek Graz

erhalten sie als KulturpassbesitzerIn die „Benützerkarte“ kostenlos.

http://www.landesbibliothek.steiermark.at

Foto(c)Anna Hartwig

weiterlesen

hasstig::in die neuen zeiten, Uraufführung Mi. 28. Juni 2017

Uraufführung im Stadtparkpavillon Graz

Projektbeschreibung

Im Stück geht es um die unmenschliche „Beschleunigung“ in unserer Gesellschaft.

Alle hasten und rennen und sind völlig außer Atem mit ihrer Existenz beschäftigt. Selbst die Freizeitgestaltung wird immer atemberaubender…

Gleichzeitig nehmen unheimliche Ängste zu: Angst vor dem wirtschaftlichen Kollaps, des Ruins der westlichen Gesellschaften und jedes einzelnen, …

weiterlesen