Wiederkehrend

Nebenwelten – Klangautomata – hybrid music | Ausstellung

[esc] medien kunst labor Bürgergasse 5, Graz

26.11. 2022 - 16.12.2022, Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag, 14 - 19 Uhr und nach Vereinbarung. 17.12.2022 - 17.01.2023 ist die Klanginstallation in adaptierter Form im erweiterten Außenraum des esc medien kunst labors im Zuge eines Schaufensterrundgangs zu sehen. Winfried Ritsch ersinnt neben seiner künstlerischen Tätigkeit in den Bereichen Radiokunst, Realisation von Performances, Installationen und Klangskulpturen, […]

Nebenwelten – Klangautomata – hybrid music | Midissage, Jahresausklang, Ausstellung

[esc] medien kunst labor Bürgergasse 5, Graz

Freitag, 16.12.2022, 18.00 Uhr Winfried Ritsch ersinnt neben seiner künstlerischen Tätigkeit in den Bereichen Radiokunst, Realisation von Performances, Installationen und Klangskulpturen, telematische Kunstprojekte, Netzwerkkunst, Konzerte und Kompositionen, immer wieder neuartige künstlerische Konzepte, forscht und entwickelt, generiert Kunst als Produkt hochtechnologischer wie auch einfach mechanischer Prozesse, baut robotische Musikinstrumente, arbeitet an kybernetischen Modellen für generative und […]

Wiederkehrend

Nebenwelten – Klangautomata – hybrid music | Ausstellung

[esc] medien kunst labor Bürgergasse 5, Graz

17.12.2022 - 17.1.2023 ist die Klanginstallation in adaptierter Form im erweiterten Außenraum des esc medien kunst labors im Zuge eines Schaufensterrundgangs zu sehen. Winfried Ritsch ersinnt neben seiner künstlerischen Tätigkeit in den Bereichen Radiokunst, Realisation von Performances, Installationen und Klangskulpturen, telematische Kunstprojekte, Netzwerkkunst, Konzerte und Kompositionen, immer wieder neuartige künstlerische Konzepte, forscht und entwickelt, generiert […]

Konzert „Klangautomata“ mit Winfried Ritsch

[esc] medien kunst labor Bürgergasse 5, Graz

Dienstag, 17.1.2023, 19.30 UHR , ab 21.00 Art's Birthday Winfried Ritsch ersinnt neben seiner künstlerischen Tätigkeit in den Bereichen Radiokunst, Realisation von Performances, Installationen und Klangskulpturen, telematische Kunstprojekte, Netzwerkkunst, Konzerte und Kompositionen, immer wieder neuartige künstlerische Konzepte, forscht und entwickelt, generiert Kunst als Produkt hochtechnologischer wie auch einfach mechanischer Prozesse, baut robotische Musikinstrumente, arbeitet an […]

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.