Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

TIB – THEATER IM BAHNHOF

+43.316.763 620|www.theater-im-bahnhof.com

Elisabethinergasse 27a
8020 Graz
T. +43.316.763 620
www.theater-im-bahnhof.com

Februar 2019

MONTAG – Die improvisierte Show

Montag, 25. Februar von 19:30 bis 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:30pm Uhr am Montag stattfindet und bis Montag, 29. April 2019 wiederholt wird.

Orpheum, Orpheumgasse 8
8020, Graz Österreich
+ Google Karte

Humor kann Wahnsinn heilen. Ein Hohelied auf den Moment. 22 Jahre sind es nun schon, dass wir jeden Montag Improvisationstheater spielen. Und immer noch macht es uns und unserem Publikum immensen Spaß. Es gab hunderte Shows, tausende Geschichten und Theaterstücke ohne Textvorlage, Regie und Probe - live auf die Bühne gestellt. Theater ohne Netz und doppelten Boden. Die TiB-Spieler*innen nehmen die montägliche Herausforderung weiterhin mit Lust und Freude an, erschaffen Figuren, erfinden Geschichten, spontan, einzigartig und einmalig, inspiriert durch Vorgaben und…

Mehr erfahren »

Premiere | SOKO GEMEINSCHAFTSRAUM von Gregor Stadlober

Donnerstag, 28. Februar von 20:00 bis 22:00
Obsthof Graz, Elsiabethinergasse 27a
Graz, Steiermark 8020 Österreich
+ Google Karte

Premiere | SOKO GEMEINSCHAFTSRAUM von Gregor Stadlober | TIB

Der blutige Hausbesorgerkittel wird im leeren Gemeinschaftsraum gefunden. Der Mann dazu ist verschwunden. Alle im Haus sind bestürzt. Der Hausmeister war total beliebt und hilfsbereit und hat alles Mögliche für die super Hausgemeinschaft organisiert. Natürlich stellt sich schnell heraus, dass die gute alte Zeit schon ein Zeitl her ist.

Mehr erfahren »

März 2019

Theater | SOKO GEMEINSCHAFTSRAUM von Gregor Stadlober

Mittwoch, 6. März von 20:00 bis 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Mittwoch, 6. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Samstag, 16. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Donnerstag, 21. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Freitag, 22. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Samstag, 23. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Donnerstag, 28. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Samstag, 30. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Donnerstag, 4. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Freitag, 5. April 2019

Obsthof Graz, Elsiabethinergasse 27a
Graz, Steiermark 8020 Österreich
+ Google Karte

Der blutige Hausbesorgerkittel wird im leeren Gemeinschaftsraum gefunden. Der Mann dazu ist verschwunden. Alle im Haus sind bestürzt. Der Hausmeister war total beliebt und hilfsbereit und hat alles Mögliche für die super Hausgemeinschaft organisiert. Natürlich stellt sich schnell heraus, dass die gute alte Zeit schon ein Zeitl her ist. Eigentlich gibt es Gemeinschaft nicht: Man kann sie nicht sehen und nicht greifen. Und doch wird sie immer wieder gesucht, gefunden, gefürchtet oder gemieden. Sie ist ein schillernder, mächtiger Begriff, der…

Mehr erfahren »

GAME OF DEATH | Ein Impro-Solo mit Jacob Banigan

Freitag, 29. März von 20:00 bis 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Freitag, 12. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Freitag, 17. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am Freitag, 21. Juni 2019

Theater im Bahnhof, Elisabethinergasse 27a
Graz, Steiermark 8020 Österreich
+ Google Karte

Einmal im Monat kreiert Jacob Banigan furchtlos und aus dem Nichts improvisierte Geschichten. Inspiriert vom kollektiven Gehirn des Publikums beginnt er zu spielen, ohne zu wissen, wohin das führen wird. Selten sieht man einen Improspieler mit derartiger Feinheit, Intelligenz und Spiellust - immer wieder bleibt dem Publikum sprichwörtlich der Mund offen, ob der Vielseitigkeit und Tiefe der Geschichten, die Jacob Banigan aus dem Stegreif entwickelt. Die Assoziationen des Publikums zu den Abbildungen auf zufällig aufgedeckten Karten, ein Punkt auf einer Weltkarte und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.