Aufgrund der von der Österreichischen Bundesregierung verkündeten Maßnahmen sind viele Veranstaltungen abgesagt. Es ist uns leider nicht möglich, den Kalender so kurzfristig im Detail zu aktualisieren. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern und deren Websites.

Serientermine

Jochen Rindt, Mythos, Graz Childhood and youth in Graz | Ausstellung

GrazMuseum Sackstraße 18Graz,

Ausstellung: 2021-09-29—2022-04-24, täglich: 11–18 Uhr Jochen Rindt ist ein Mythos, auf der ganzen Welt und besonders in Graz. Die Ausstellung zeigt, wie diese Ausnahme-Persönlichkeit entstanden ist, und wirft einen Blick auf die Bedeutung, die der Stadt Graz dabei zukommt. Aufgewachsen bei seinen Großeltern am Ruckerlberggürtel, bewegte sich Jochen cool, modern und todesmutig durch die (Grazer) […]

Serientermine

Graz liegt am Meer – Themenführung in 360 GRAZ. Eine Geschichte der Stadt

GrazMuseum Sackstraße 18Graz,

Mi, 20.10. | 17 Uhr und So, 24.10. | 15 Uhr | GrazMuseum In einer Themenführung in 360 GRAZ. Eine Geschichte der Stadt widmen wir uns dem Leben unter dem Wasser mit Fokus auf die Verschmutzung der städtischen Gewässer in der Vergangenheit bis in die Gegenwart. Die Intervention in der Dauerausstellung ist Teil des Projektes […]

Serientermine

Graz liegt am Meer – Ferienworkshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

GrazMuseum Sackstraße 18Graz,

Mi, 27.10. u. Do, 28.10. | 10-12 Uhr | Graz Museum Graz liegt am Meer – ist das richtig? Und was bedeutet eigentlich 17×17? Dies und vieles mehr erfährst du im 2-stündigen Workshop des Graz Museums. Hol dir ein Stück maritimes Flair mit nach Hause, wenn du mit uns am 27. Oktober Seifen mischst und […]

Serientermine

Jochen Rindt, Mythos, Graz – Führung

GrazMuseum Sackstraße 18Graz,

Mi, 13.10. | 17 Uhr, So, 17.10. | 15 Uhr und So, 31.10. | 15 Uhr | Graz Museum Jochen Rindt ist ein Mythos, auf der ganzen Welt und besonders in Graz. Die Ausstellung zeigt, wie diese Ausnahme-Persönlichkeit entstanden ist, und wirft einen Blick auf die Bedeutung, die der Stadt Graz dabei zukommt. Aufgewachsen bei […]

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.