Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Musikverein Graz – THE PHILHARMONIC BRASS | Festkonzert

Samstag, 27. April von 19:30 bis 21:30

Samstag, 27. April 2024, 19:30 Uhr, Stefaniensaal

THE PHILHARMONIC BRASS
Mitglieder der Berliner und Wiener Philharmoniker & Freunde

Concerto Italiano

Werke von Gioachino Rossini, Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini, Ennio Morricone, Nino Rota u.a.

„Die Formation aus Blechbläsern und Schlagwerk füllte bei ihrem allerersten Auftritt den Stefaniensaal und begeisterte das Musikvereins-Publikum.“ (Kleine Zeitung, 21.04.203)

Nach dem großen Erfolg des Debütkonzerts im Musikverein am 19. April 2023 gastiert The Philharmonic Brass erneut im Musikverein. Zwanzig Mitglieder der Berliner und Wiener Philharmoniker sowie weiterer renommierter Orchester begeben sich im Musikverein Graz auf „Entdeckungsreise“ nach Italien: Bekannte Werke von Rossini, Verdi, Puccini, Rota, Morricone bis zu John Williams erklingen auf diesem „Streifzug durch die Musikgeschichte“ in noch nie gehörten Arrangements, die sowohl die Virtuosität der einzelnen Ausführenden als auch die Charakteristika ihrer Instrumente in brillanter Weise zur Geltung bringen und gleichzeitig von tiefem Respekt der Bearbeiter vor der originalen Komposition zeugen.

„Mit allen Sinnen Musik erleben“ – dafür stehen die Konzerte von The Philharmonic Brass, deren Fokus auch in der Förderung junger Musikschaffender liegt, denen sie als Vorbild und Ansporn dienen und gleichzeitig Freude an der Musik vermitteln wollen.

Start Kartenverkauf: Montag, 13.11.2023, 09.00 Uhr

Mehr Info

Bild: (c) Musikverein Graz

Details

Datum:
Samstag, 27. April
Zeit:
19:30 bis 21:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Musikverein Graz
Telefon
0316 82 99 24
E-Mail
konzert@musikverein-graz.at
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Stefaniensaal, Grazer Congress
Albrechtgasse 3
Graz, 8010 Österreich
Google Karte anzeigen

Für KulturpassbesitzerInnen ist der Eintritt unentgeltlich. In jenen Kultureinrichtungen, die über begrenzte Sitzplätze verfügen, sind in der Regel Kontingente für KulturpassbesitzerInnen vorgesehen. Der/die KulturpassbesitzerIn kann bzw. muss reservieren.